ASE grillt beim Eintracht-Finale

Anlässlich des bevorstehenden Finalspiels der Eintracht Frankfurt gegen die Glasgow Rangers um den Europa-League-Titel entschied sich die Stadt Eschborn kurzerhand, ein Public Viewing anzubieten. So strömten bei schönstem Wetter ab 19 Uhr zahlreiche Fußballfans ins Freigelände des Wiesenbads, wo eine große Leinwand, viele Tische und ausreichend Fläche zur Verfügung standen.

Die Eschborner Schwimmvereine sorgten für die Bewirtung. Wir von ASE kümmerten uns mit leckeren Bratwürsten vom Grill darum, dass kein Fußballfan verhungern musste! Die Stimmung war bestens, alle freuten sich, dass diese Art von Veranstaltung wieder möglich war. Die Einnahmen der spontanen Aktion kommen unserer Schwimmjugend zugute.

“Die beste Weise, Fische zu beobachten, besteht darin, selber zum Fisch zu werden.” (von: Jacques-Yves Cousteau)