Aqua Sports Eschborn im Talent-Stützpunkt Kader vertreten

Linnea List wurde in den Talent-Stützpunkt Kader des Jahrgangs 2011 vom Hessischen Schwimmverband berufen. Voraussetzung für die Aufnahme in den Kader war mindestens ein Rudolphpunkt auf der 50- oder 25m Bahn, dieser Punkt musste zwischen dem 01.01.2021 bis 31.05.2021 erschwommen werden. Die Punktevergabe erfolgt nach Schwimmzeiten und kann in einer Tabelle abgelesen werden. Coronabedingt gab es nicht viele Trainingsmöglichkeiten und Wettkämpfe, um diese Zeit zu erreichen und sich zu qualifizieren. Umso bemerkenswerter ist es, dass Linnea dies geschafft hat. Zum Erhalt der Kaderzugehörigkeit muss eine Teilnahme an den HSV-Wettkämpfen erfolgen. So hoffen wir weiterhin mit Unterstützung der Stadt Eschborn, Schwimmtraining und Wettkämpfe anbieten zu können.

“Ein Philosoph sagte einmal zu einem Fisch: Der Sinn des Lebens ist zu denken und weise zu werden. Der Fisch antwortete: Der Sinn des Lebens ist zu schwimmen. Der Philosoph murmelte: Armer Fisch! Der Fisch wisperte: Armer Philosoph!”